2763 Santa Monreal Blvd.
California 293837

+49 123 4653 262
info@yourdomain.com

Historie

Viele „glückliche“ Zufälle haben den Erfolg der Firma Herrmann-Rowedder begründet.

1949 übernahm Johannes Hamel (damals Handelsvertreter für Schmierölpumpen z.B. für Lokomotiven) die Meiko Werksvertretung in Hamburg, im nördlichen Niedersachen und in Schleswig-Holstein. Sein Schwiegersohn, Hans Herrmann, war als Infanterie-Leutnant unverletzt aus dem Krieg gekommen und auf der Suche nach Arbeit. Per Handschlag, wie das bei Meiko üblich war, übernahm Hans Herrmann Anfang der 50er Jahre die Meiko Werksvertretung.

Anfangs in einer 3-Zimmer-Wohnung und dann in einem Einfamilienhaus im Venusberg 19 in Lübeck.

Eine Erfolgsgeschichte entstand zusammen mit den Firmen Meiko, Imperial und Juno.

Historie der Firma Herrmann-Rowedder

Aus dem „nur Spültechnik“ wurde schnell Großküchentechnik, da Hans Herrmann die Chancen des Marktes erkannte. Zusätzlich, da im Bereich Krankenhäuser und Altenheime der Schmutzarbeitsraum immer mehr an Bedeutung gewann, nahm man sich dann auch der Reinigungs- und Desinfektionsautomaten der Firma Meiko an.

Artikel in den Lübecker Nachrichten von 1970 zur Neueröffnung in der Posener Straße [PDF]

Historie der Firma Herrmann-Rowedder

1977 trat Peter Vogt in das Unternehmen ein und kurz danach gründete man die Hans Herrmann GmbH & Co. KG. Im Laufe der nächsten Jahre vollzog man einige bauliche Veränderungen in der Posener Straße und baute eine Schulungsküche und ein Lager an. Auch personell tat sich einiges im Unternehmen und Peter Vogt wurde Prokurist im Hause Hans Herrmann.

Herrmann-RowedderDurch die Verbindung zu Juno / Buderus begann die Zeit des großen Projektgeschäftes im Hause Herrmann. Die Grundlage noch heutiger Kundenbeziehungen, wie dem Städtischen Krankenhaus Kiel, dem UKE und dem Landesverein der Inneren Mission sowie den Senioreneinrichtungen Rosenhof, wurden zu dieser Zeit gelegt.

Dann überschlugen sich die Ereignisse. Nachdem Peter Vogt 1984 Gesellschafter im Unternehmen wurde, verstarb Hans Herrmann plötzlich und unerwartet 1985.

Die Familie Vogt entschied sich, die Firma weiterzuführen und somit wurden Gisela und Peter Vogt alleinige Inhaber der Firma.

Wieder einmal stand Veränderung im Hause Hans Herrmann an, personell und strukturell.

1990 kaufte Peter Vogt die Firma Klaus Rowedder, damals spezialisiert auf Gastronomie & Hotellerie. 1996 trat Thomas Voß in das Unternehmen ein und führte es nach langer, harter Zeit der Arbeit zum Erfolg.

Im Jahre 2002 löste Peter Vogt die Werksvertretung mit Juno, zwei Jahre später folgt die Auflösung der Werksvertretung mit der Firma Meiko. Beide Verbindungen wurden aber auf Händlerbasis erfolgreich weitergeführt. So wurde das Unternehmen lieferantenunabhängig, um sich Kundenwünschen nach bestimmten Produkten zu öffnen.

2007 trat man in die Einkaufsgemeinschaft GV-Profi ein, um einen weiteren Schritt in die Zukunft zu unternehmen.

Als im Jahre 2009 die Stadt Lübeck beschloss, die alten Hafengebäude zu sanieren, fiel die Entscheidung zur Fusion der beiden Unternehmen Hans Herrmann und Klaus Rowedder.

Nach dem Eintritt von Tochter Stefanie Vogt im selben Jahr fingen die konkreten Pläne an, wie man dieses Großprojekt „Fusion“ umsetzen kann.

Das ganze Jahr 2011 stand im Sinne der Fusion. Räume gestalten, Strukturen schaffen, Umzug organisieren.  Am 01.01.2012 war alles geschafft und eine weitere Erfolgsgeschichte sollte beginnen.

2016 läutete dann die Einführung von Evatic, einem elektronischen System zur Organisation und Abrechnung des Kundendienstes, auch in diesem Bereich eine neue Zeit ein.

Heute, fünf Jahre danach, war die Entscheidung zur Fusion genau die Richtige. Kräfte bündeln und gemeinsam stark sein. 2016 wurde Stefanie Vogt Gesellschafterin und Thomas Voß wurde zum 01.01. 2017 zum zweiten Geschäftsführer ernannt, um auch in diesem Bereich die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Wir wären aber nicht Herrmann-Rowedder, wenn wir uns auf den Erfolgen der letzten Jahre ausruhen würden.

Die Jahre 2017/18 werden wir dazu nutzen, unser Zeichenbüro zu erweitern und auf BIM umzustellen, damit wir auch die nächsten 30 Jahre erfolgreich für unsere Kunden da sein können.

PQ VOB Präqualifikation    PQ VOL Präqualifikation    Herrmann-Rowedder ist Mitglied im Verband der Fachplaner.    Herrmann-Rowedder ist Mitglied im GGKA.    Herrmann-Rowedder ist zertifizierter MEIKO Service Partner für alle Produktgruppen.     Herrmann-Rowedder ist zertifizierter Rational Internetpartner.

All rights reserved. © 2017 HERRMANN-ROWEDDER GMBH & CO. KG
Startseite  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum